31. Januar 2019

Festakt: Kirchen und Diakonie verleihen Ehrenamtspreis


Zum dritten Mal verleihen die Evangelischen Kirchen im Saarland und die Diakonie Saar ihren Ehrenamtspreis. In einem Festakt in der Ludwigskirche in Saarbrücken am Sonntag, 10. Februar, um 17 Uhr werden die Preisträgerinnen und Preisträger in fünf Kategorien ausgezeichnet.

Moderiert wird der Festakt von Pfarrer Klaus Künhaupt aus Merzig. Ministerpräsident Tobias Hans wird ein Grußwort sprechen. Die musikalische Gestaltung übernehmen Studierende der Hochschule für Musik in Saarbrücken. Motto: „Jazz meets Bach“.

In den Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen und der Diakonie im Saarland sind rund 5000 Frauen und Männer ehrenamtlich tätig. Wie eine Studie ergeben hat, bekleiden sie über 10 000 Ehrenämter. All diese Ehrenamtlichen sind wichtige Multiplikatoren gelebten evangelischen Christseins und tragen ihre hohe Identität mit ihrem Glauben in die Gesellschaft. Mit dem Ehrenamtspreis möchten die Kirchenkreise, die Dekanate und die Diakonie dieses  Engagement würdigen und fördern.





Zurück